3. Oktober

Musik für die gute Sache am Tag der deutschen Einheit

Seit 2014 lädt amante della musica menden jährlich am 3. Oktober zum Benefizkonzert zum Tag der deutschen Einheit auf die Wilhelmshöhe Menden ein. Bei der noch jungen Konzertreihe wirken nicht nur Chöre, sondern auch Orchester, Bands, Solomusiker und Kabarettisten mit. 2018 stand amante indes komplett alleine auf der Bühne.

Elisabeth Luig (Stiftung Evangelische Jugendhilfe), Hännes Heimbach (Förderverein der Musikschule Menden) und Martin Brunswicker (Verein für betreutes und therapeutisches Reiten Iserlohn) nahmen am 3. Oktober 2017 aus der Hand des 2. Vorsitzenden Thorsten Günner Spendenschecks über jeweils 1.000 Euro entgegen. Foto: Xenia Kehnen

Auf Wiedersehen am Donnerstag, 3. Oktober 2019, um 17 Uhr auf der Wilhelmshöhe Menden zur sechsten Auflage.

Aktueller Spendenstand seit 2014:
+++ 15.000,00 Euro +++

Rückblick 3. Oktober 2018
Mitwirkende:
amante della musica menden (Leitung: Stefan Risse)
inkl. Frauen-, Männer- und Kinderchor sowie Solisten
Spendenempfänger:
Realschule Menden                                      1.000,00 €
Walburgisgymnasium Menden                  1.000,00 €
Städ. Gymnasium an der Hönne                1.000,00 €

Rückblick 3. Oktober 2017
Mitwirkende:
amante della musica menden (Leitung: Stefan Risse)
Band „Good Wood“ (Menden)
Martin F. Risse (Kabarett / Ensemble Dortmunder Geierabend)
Spendenempfänger:
Stiftung Evangelische Jugendhilfe            1.000,00 €
Förderverein Musikschule Menden          1.000,00 €
Verein für therap. Reiten Iserlohn            1.000,00 €

Rückblick 3. Oktober 2016
Mitwirkende:
amante della musica menden (Leitung: Stefan Risse)
Bitter-Trio (Leitung: Wolfgang Bitter)
Kathrin Heinrichs (Kabarett / Moderation)
Spendenempfänger:
Bürgerbad Leitmecke                                   1.000,00 €
Bieberschlümpfe                                           1.000,00 €
Theo-Beiske-hilft                                          1.000,00 €

Rückblick 3. Oktober 2015
Mitwirkende:
amante della musica menden (Leitung: Stefan Risse)
Orchesterverein Hemer (Leitung: Martin Niedzwiecki)
Bodo Schulte / Stefan Neuhaus (Klemens Schulte-Vierkötter / Moderation)
Spendenempfänger:
SKM / sozialer Warenkorb „De-Cent“          1.000,00 €
Mendener Tierhilfe                                           1.000,00 €
Kinder- und Jugendhospiz Balthasar Olpe  1.000,00 €
Berichterstattung in den Medien:
Westfalenpost Menden
Hellweger Anzeiger
Fotostrecke auf lokalkompass.de

Rückblick 3. Oktober 2014
Mitwirkende:
amante della musica menden (Leitung: Luc vanden Broek)
Rodenbergchor Menden (Leitung: Volker Müsch)
Männerchor Liederkranz Netphen (Leitung: Thomas Bröcher)
Werner Innig (Gesang und Gitarre)
Karin Drolshagen (Moderation)
Spendenempfänger:
Chorstiftung NRW                                          1.000,00 €
Mendener Bürgerstiftung                              1.000,00 €
Mendener in Not                                             1.000,00 €
Hier gibt es einige Impressionen