Über uns

Gruppenbild Jubel klein

Facettenreich, begeisternd, leistungsstark, heimatverbunden – das alles ist der gemischte Chor „amante della musica“ aus Menden im Sauerland.

Wir singen aus Leidenschaft, wir singen aus Überzeugung, wir singen bei jeder Gelegenheit und aus jedem Anlass. Sakrale Literatur, Volkslieder, Pop-Arrangements, Jazz-Kompositionen, Gospels, Musical-Auszüge – mal klassisch, dann wieder modern: Haben wir ein weiteres Gesicht unserer Auftritte vergessen?

Die Erfolgsgeschichte begann 1986 als „Junger Chor Menden“, seit 1998 schreiben wir die weiteren Kapitel unter unserem neuen Namen, der aus der italienischen Sprache stammt und alles beinhaltet, was wir sind: Musikliebhaber, Freunde der Musik.

Ambitionierte Dirigenten haben unseren musikalischen Werdegang geprägt: Klaus Levermann als Gründer, Ehrenvorsitzender und Chorleiter der ersten beiden Jahrzehnte, Michael Oel von Oktober 2006 bis Dezember 2012 und von Januar 2013 bis Dezember 2014 Luc vanden Broek.

Seit 2015 proben wir unter der Regie des Pädagogen Stefan Risse aus Ense-Höingen, der uns immer wieder motiviert und mitreißt.

Alle Dirigenten vermittelten und vermitteln den mehr als 50 Frauen und Männern (Durchschnittsalter liegt bei 43 Jahren) das Gefühl für Intonation, Dynamik und Bühnenpräsenz.

Auftritte in ganz Deutschland, Konzertreisen ins europäische Ausland, TV-Auftritte und Hörfunk-Erlebnisse, CD-Produktion im professionellen Studio, unzählige Konzerte und echte „Specials“ sind der rote Faden durch die Chorgeschichte, die im Jahr 2011 mit dem 25. Geburtstag und damit dem ersten ordentlichen Jubiläum einen weiteren Höhepunkt erreicht hat.

Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein. So besagt es ein Sprichwort. Deshalb ist es nur folgerichtig, dass der Chor früh für sich definiert hat, regelmäßig ein Feedback über seinen Leistungsstand und sein Leistungsvermögen durch kompetente Jurys bekommen.

Gruppenbild rueck klein

Schon der Junge Chor und auch amante della musica menden stellen sich deshalb den verschiedenen Leistungssingen im ChorVerband Nordrhein-Westfalen – und das mit Erfolg. Fünf Mal in Folge (1993, 1998, 2003, 2008 und 2014) ersang sich unsere Singgemeinschaft den begehrten, fünf Jahre währenden Titel Meisterchor, war mehrfach Träger der Zuccalmaglio-Volkslieder-Medaille in Gold (fünf prämierte Teilnahmen). Die Titel Leistungschor Jazz-Pop-Gospel etc. (2001) und Sing & Swing-Konzertchor (2007) waren weitere Stationen der letzten Jahre.

amante della musica liebt seine Heimatstadt Menden und das Sauerland, steht dem Chorverband Hönne-Ruhr allzeit gerne zur Seite. Bestes Indiz dafür sind neben den vielen Veranstaltungen in gemeinsamer Sache die ausgerichteten Leistungssingen auf der Wilhelmshöhe in den Jahren 1999, 2001, 2006 und 2010.

Bei amante della musica singen Aktive vier- bis achtstimmig aus drei Generationen, aus zahlreichen Städten – aus einem Grund: der puren Freude am Chorgesang, der auch das große Gemeinschaftsgefühl entspringt, das die unzähligen Aktivitäten abseits der Bühne erklärt.

Wollen Sie mehr über uns erfahren? Wollen Sie uns erleben? Möchten Sie uns buchen? Möchten Sie aktiver oder fördernder Teil unserer Sängerfamilie werden (aktuell Aufnahmestopp für Frauenstimmen, Männer sind herzlich willkommen).

Kontaktieren Sie den Vorstand, schmökern Sie online in unserer Chorhistorie und im Terminkalender auf der Startseite, schauen Sie sich unsere Videos auf der Plattform „You Tube“ an und besorgen Sie sich die Tonträger mit unserer Musik. Die sagt mehr als 1000 Worte… Nicht überzeugt? Donnerstags ab 19 Uhr gibt es uns in der Aula der Hauptschule am Gelben Morgen live und in Farbe!

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und hoffen sehr, Sie schon bald persönlich zu treffen.

Vorstand, Aktive und Chorleitung von amante della musica menden